Deutsches Linkportal Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
~ Homepage von Gerd Kunath ~

Herzlich willkommen auf dieser Seite. Hier finden Sie Links zum Thema Amyotrophe Lateralsklerose, abgekürzt ALS. Eine in Deutschland noch weitgehend unbekannte Krankheit des zentralen und peripheren Nervensystems, an der schätzungsweise 6000 Menschen in Deutschland erkrankt sind. Obwohl bereits seit mehr als 140 Jahren bekannt, ist sie immer noch unheilbar. ALS hat nichts mit Multipler Sklerose (MS) zu tun, es sind zwei vollkommen unterschiedliche Erkrankungen. Mehr zu dem Thema ALS, die vor allen Dingen in den USA auch unter dem Namen "Lou-Gehrig-Krankheit" (Lou Gehrig: ein im Jahre 1941 verstorbener Baseballspieler, der an ALS erkrankt war) bekannt ist, finden Sie unter dem Link ALS-Links.

Hinweis: auf dieser Homepage befinden sich einige PDF-Dokumente.
Diese können mit dem kostenlosen Adobe Acrobat Reader angesehen werden.

Das sagt Wikipedia zu ALS:
http://de.wikipedia.org/wiki/Amyotrophe_Lateralsklerose

"Ice Bucket Challenge" als Auftakt zur diesjährigen Nacht der Kirchen an der Marktkirche

In einem friedvollen ökumenischen Geist und für einen guten Zweck werden die beiden Pfarrer der St. Augustine´s Church und der Marktkirche sich der „Ice Bucket Challenge“ stellen, und zwar am Freitag, 5. September, um 17.45 Uhr auf den Stufen der Marktkirche.
Während die Glocken der Wiesbadener Innenstadt-Kirchen läuten, werden die beiden Pastoren – Rev. Christopher Easthill und Pfarrer Jeffrey Myers – sich gegenseitig mit Eiswasser übergießen als ein kräftiges Anstoßen auf eine unvergessliche „Nacht der Kirchen“ 2014.
Die ursprünglich aus den USA stammende Herausforderung, bei der man sich einen Kübel Eiswasser über den Kopf kippt, soll vor allem auf die Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam machen. Alle Spenden bei der Aktion an diesem Abend vor der Marktkirche sollen der Erforschung der Nervenkrankheit ALS zugute kommen.
Rev. Easthill, Priester der englischsprachigen anglikanischen Gemeinde, hat einen persönlichen Bezug zur ALS: Sein Vater verstarb vor wenigen Jahren an der heimtückischen Krankheit.
Um 18 Uhr sind alle Interessierten zur Abendandacht im Gewölbekeller der Marktkirche bzw. in die englischsprachige St. Augustine's Church herzlich eingeladen. Ab 18 Uhr ist auch eine Turmbesteigung der Marktkirche möglich.

Weitere Informationen:
Pfarramt für Stadtkirchenarbeit an der Marktkirche, Evangelisches Dekanat Wiesbaden
Schlossplatz 4, 65183 Wiesbaden
Tel. 0157/83399223 oder 069/284369, Fax: 0611/734242-92
Email:  jeffrey.myers@ekhn.de ---- Internet: www.marktkirche-wiesbaden.de

Eine Auswahl von Büchern bei amazon.de, die sich mit dem Thema ALS beschäftigen. Beim Kauf eines Buches unterstützen Sie diese Homepage mit 2-3% des Kaufpreises.

---------------------------------------------

Besucher seit dem 15.10.2000

Disclaimer

Diese Seite ist speziell meinem verstorbenen Vater Gerd J. Kunath und allen ALS-Erkrankten und deren Angehörigen gewidmet.
This site is dedicated especially to my Dad and all who suffer from ALS and their relatives.

Traueranzeige Gerd J. Kunath

Durchsuchen dieser Seite

What's new powered by crawl-it

---------------------------------------------

Alle Inhalte - wie Bilder und Texte - sowie der Gestaltung der Seite unterliegen nach dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) der Bundesrepublik Deutschland dem Verfasser. Jegliche Veröffentlichung des Bild- und Textmaterials in Printmedien (Zeitschriften, Bücher, Kopien usw.) oder anderen Internetseiten ist ohne Einverständnis des Verfassers nicht gestattet.
Mißbräuchliches Verwenden der Seiteninhalte, insbesondere der Linksammlungen, stellt einen Verstoß gegen § 97 UrhG dar (Landgericht Köln, Az. 28 O 527/98) und wird straf- und zivilrechtlich verfolgt.
LG Köln "Linksammlung im Internet" (Az.: 28 O 527/98)
Eine Sammlung im Internetlinks kann eine Datenbank im Sinne von §§ 4, 87a UrhG sein. Damit darf sie von Dritten nicht ohne weiteres kopiert oder veröffentlicht werden (Urteil vom 25. August 1998)
Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des § 6 des Mediendienste-Staatsvertrages: Susanne Kunath, Köln

 
Datum: Dienstag, 02. September 2014 © sw-koeln.de, Susanne Kunath